WARTE ZEIT
Kunst im Hauptbahnhof München
FRANZ MARC MUSEUM
Regionale und überregionale Präsenz in Kultur und Tourismus schaffen: Mit klassischer Mediaplanung, Kooperationen, Aktionen und Social Media-Kanälen.
DESIGNPARCOURS GENERATIONEN
Designergenerationen, Design für alle Generationen, Verantwortung für Folgegenerationen, Produkt-generationen: Ein aktuelles Designthema mit vielschichtiger Deutung.
SCHÖNES WIRTSCHAFTEN
Anlässlich der Ausstellung FRAUEN in der Pinakothek der Moderne diskutieren Wissenschaftler und Unternehmer Rollenbilder in Kultur und Wirtschaft.
LIGHT NIGHT FRANKFURT
Das kommunikative Highlight für internationalen Austausch und Networking zwischen Lichtdesignern, Architekten, Investoren, Lichtkünstlern, Stadtplanern, Vertretern der Industrie und der Medien.
MUSEENLANDSCHAFT EXPRESSIONISMUS
Kunst- und Naturgenuss zwischen München und dem Alpenrand an Starnberger See, Kochelsee, Staffelsee und Osterseen.
ARCHITEKTURWOCHE MÜNCHEN
Zeitmaschine Architektur - Vergangenheit als Zukunft: Die Münchner Spätmoderne steht im Zentrum der Vierten Architekturwoche A4.
ES WAR EINMAL ...
200 Jahre Märchen der Gebrüder Grimm, 200 Jahre Alter Botanischer Garten und 30 Jahre RischArt_Projekte. Grund eine Erzählung anzustimmen ...
FREISPIEL
Ausstellung zur WM 2006 für Fußballfans und Designliebhaber.
TÊTE-Á-TÊTE
Zeitgenössisches Design: Neue Besuchergruppen für das Bayerische Nationalmuseum.
ARCHITEKTURSOMMER
Neun internationale Objekt-Möbelhersteller laden zum exklusiven Architektenevent nach München ein.
DESIGNPARCOURS – WAS IST DESIGN?
Wer macht Design? Was ist Design? Wem nutzt Design? Der dritte Designparcours München ist dem Designverständnis auf der Spur.
KUNSTRAUSCH
11. RischArt_Projekt: Kunstrausch statt Kaufrausch
KÜNSTLER-MANAGEMENT
Wie wird aus einer künstlerischen Idee eine Ausstellung?
MATERIALICA DESIGN + TECHNOLOGY AWARD
Innovative Materialentwicklung und intelligente Materialauswahl auszeichnen und Designer, Entwickler und Produzenten miteinander ins Gespräch bringen.
LIGHT NIGHT NEW YORK
300 Gäste aus aller Welt erlebten einen faszinierenden Abend im Greenwich Village.
ACHTHUNDERTFÜNFZIG
Münchner Geschichten rund ums Essen. 10 künstlerische Interpretationen der Münchner Stadtgeschichte an 10 Orten im öffentlichen Raum.
DESIGNPARCOURS ANGEZOGEN?!
Ist München nur ein verschlafenes Alpen- und Trachtenstädtchen, oder doch eine pulsierende Modestadt? Wie anziehend ist die Modeszene in München?
BAUEN FÜR UNTERNEHMEN
Anlässlich der BAU 2013 lädt die Hager Group zum Architektenevent nach München ein.
MEISTERMALER
9. RischArt-Projekt: Straßenmaler bringen zeitgenössische Kunst direkt auf die Straße.
DIE SCHWEIZERMACHER
Was verbindet zwei Schweizer Objektmöbelhersteller mit Schweizer Wein und Schweizer Schokolade? lista office und Dietiker laden zu einem exklusiven Architektenevent in ihren Münchner Showroom ein.
VILLA WALDBERTA
Estland, Finnland, Griechenland, Israel, Italien, Korea, Lettland, Niederlande, Slowenien, Tschechien: Internationale Designtalente für München.
DESIGNPARCOURS KAUFHAUS
Münchens erster Pop up Store für Design.
LICHTBLICKE AUS HAMBURG
Was hat die Kabinenbeleuchtung des weltgrößten Passagierflugszeugs A380 mit Hamburg zu tun? Ausstellungen im Museum für Angewandte Kunst und im Stilwerk bringen Erleuchtung.
GUTE FAHRT
8. RischArt_Projekt: Kunst auf vier Rädern. Gute Fahrt fürs Kunstpublikum.
FORUM JUNGES DESIGN
Sprungbrett für Nachwuchsdesigner.
DESIGNPARCOURS DESIGN UND SINNE
Wie riecht Design? Wie schmeckt Design? Kann man Design hören? 2003 stellt Designparcours München die Frage nach dem Zusammenspiel zwischen Gestaltung und Wahrnehmung.
DESIGNPARCOURS 2002
Von München aus arbeiten Designer für renommierte Unternehmen weltweit. Doch warum weiß das niemand? Der Designparcours München macht erstmals die Münchner Designszene sichtbar.